Michael Koenig

UGC 11973

UGC11973 | Lacerta

UGC 11973 | Lacerta Bei UGC 11973 handelt es sich um eine SAB(s)-Spirale, die eine Helligkeit von 13mag und einen maximalen Durchmesser von 3.2′ besitzt. In der bereits bei einigen Besprechungen benutzten ‚boxy/peanut‘ Statistik von R.Lütticke (2006, AA) wird UGC11973…

NGC 7223

NGC 7223 | Lacerta

NGC 7223 | Lacerta Im Grunde genommen kann man „kleine Systeme“ von Galaxien, d.h. von mindestens zwei oder nur wenigen Galaxien, als einen, sehr losen, wenig kompakten Galaxiencluster bezeichnen – vorausgesetzt die Mitglieder besitzen gleiche Rotverschiebungen. Solche Mini-Cluster werden auch als…

UGC 11503

UGC11508 | Cygnus

UGC 11503 | Cygnus Die Aufnahme zeigt mehrere kleine Feldgalaxien und eine Galaxiengruppe. Die Gruppe findet sich am rechten westlichen Rand der Aufnahme und besitzt als nördlichstes Mitglied UGC11500 einer nur 15mag hellen Spiralgalaxie, die man „face-on“ beobachtet. Man erkennt…

NGC 6764

NGC 6764 | Cygnus

NGC 6764 | Cygnus Die SB(s)bc Galaxie im Schwan zeigt neben einer niedrig-ionisierten Emmission, die sie als LINER klassifiziert, auch Gebiete massiver Sternentstehung. Die nur 2.3′ × 1.3′ große Galaxie wurde in den letzten Jahren intensiv beobachtet, un d so wurde…

UGC 11841

UGC11841 | Cygnus

UGC 11841 | Cygnus Es gibt eine große Zahl von Galaxien-Katalogen, von denen viele nicht besonders bekannt sind. Ein solcher ist der „Flat Galaxy Catalog“ von I.D.Karachentsev und V.E.Karachentseva (1993, Astron.Nachr. 313), der eine systematische Zusammenstellung von edge-on Galaxien (Achsenverhältnis…

NGC 6285

NGC 6285 | Arp 293 | Draco

NGC 6285 | Arp 293 | Draco Die beiden Galaxien NGC 6286 und NGC 6285 bilden ein Paar interagierender Galaxien. Die beiden Sb/S0 Typen sind auch als Arp293 klassifiziert und sind in den vergangenen Jahren sehr intensiven Studien unterzogen worden, da dieses kompakte Paar ideal…

C8 Modifikation

C8 Modifikation

C8 Modifikation Nach der bereits durchgeführten Modifikation des C11s bestand meine Absicht, nach diesem Prinzip der Komareduktion durch das Vorversetzen der Schmidtplatte, ein SCT so zu modifizieren, dass der Seidelsche Fehlerterm B für die Koma zu Null reduziert wird. Um die baulichen…

NGC 5614

NGC 5614 | Arp 178 | Bootes

NGC 5614 | Arp 178 | Bootes Die pekuliäre SA(r)ab Galaxie NGC 5614 wird aufgrund ihrer Morphologie zu den Ring-Galaxien gezählt. In der Aufnahme ist der etwa 1′ große Ring leider überbelichtet, so dass nur wenige Strukturen erkennbar sind. Wie bei anderen meiner Aufnahmen…

C11 Crayford Focuser Adaption

C11 Crayford Apapter 2

Die Fokussierung erfolgt bei SCTs in der Regel über die Verschiebung der Hauptspiegels. Um hier die für die CCD Photographier notwendige Fokussiergenauigkeit zu sichern, ist die Verwendung eines separaten Okularauszuges unerläßlich. Die Hauptspiegelfokussierung dient der Grobfokussierung, die Feineinstellung während einer…

NGC 4064

NGC 4064 | Coma Berenices

NGC 4064 | Coma Berenices Astronomen der Universiät Padua (L.Coccato et al.,AA 2004) haben bei der kinematischen und photometrischen Untersuchung von Spiralgalaxien festgestellt, dass es Abweichungen im typischen Geschwindigkeitbild in der Hauptachse („major axis“) des bewegten ionisierten Gases gibt. Üblicherweise erwartet…

NGC 2859

NGC 2859 | A Ring Galaxy | Leo Minor

NGC 2859 | A Ring Galaxy | Leo Minor Die SB Galaxie NGC 2859 gehört zur nur wenige Mitglieder umfassenden Familie der Ringgalaxien. Diese sind das Ergebnis des Zusammenstoßes zweier Galaxien, bei dem die Stoßrichtung, wie auch der Gasreichtum der Stoßpartner das…

Consent Management Platform von Real Cookie Banner