NGC 7006

NGC 7006 | Delphinus

Dieser Kugelsternhaufen zählt zu den „outer halo“ KHs (Entfernung von galakt. Zentrum R_gc > 15kpc). Mit einer Erd-Entfernung von 55kpc erfüllt er auch die Bedigung R_gc > 15kpc. Bei diesen weit entfernten KHs findet man keine Haufen mehr mit kleinen Radien, wohingegen große KHs (Durchmesser > 10..12pc) bei allen Distanzen auftreten. Bei diesen exotischen KHs (wie auch Palomar 1 oder NGC2419) kommt mitunter auch eine ungewöhnliche Herkunft mit ins Spiel: Es könnte sich um die Kerne von eingefangen sphärischen Zwerggalaxien handeln (S.van den Bergh, MNRAS 2004).

NGC 7006 | Delphinus
Hypergraph 350/3060, SBIG STL-11000 L: 14*10min, schlechtes Seeing 2.8″-3.1″, Dunst Rimbach, 14./15./16.10.06