UGC 11503

UGC 11503 | Cygnus

Die Aufnahme zeigt mehrere kleine Feldgalaxien und eine Galaxiengruppe. Die Gruppe findet sich am rechten westlichen Rand der Aufnahme und besitzt als nördlichstes Mitglied UGC11500 einer nur 15mag hellen Spiralgalaxie, die man „face-on“ beobachtet. Man erkennt trotz des geringen Durchmessers von 0.7′ einige Details, die auf einen möglichen Scd-Typ hinweisen. Etwas weiter südwestlich steht PGC63854, ein S0-Typus und noch weiter südlich liegen zwei „edge-on“ Spiralen PGC214731 (2MASXJ19565949+5008477) und 2MASXJ19565855+5008067.

In der Bildmitte liegen die Galaxien UGC11503, ein S- oder E-Typ, und die dunklere LEDA214736. Und schließlich findet man am östlichen, unteren Bildrand die 0.5′ kleine Ringgalaxie PGC63942.

UGC11508 | Cygnus
Hypergraph 345/3007, STL-11000M, Ausschnitt aus folgenden Aufnahme L:100min (1×1 Binning, resampled 150%)
UGC11508 | Cygnus
Hypergraph 345/3007, STL-11000M, Norden ist oben, Osten links L:100min (1×1 Binning), schlechtes Seeing >3″, Vollmond (Phase 0.98) bedingte 7x hellen Himmelshintergrund Rimbach, 8.9.2006